Kleinkind Sprechstunde

 „Anstatt deinem Kind den Weg zu bereiten, kannst du es darauf vorbereiten seinen eigenen zu gehen.“

In den ersten Lebensjahren entwickelt sich Dein Kind besonders schnell und erlernt viele neue Fähigkeiten. Diese Entwicklung kann zu Veränderungen führen, die für Dein Kind und Dich eine große Herausforderung darstellen. Es gibt Zeiten, in denen sich das Familienleben anstrengend gestaltet und man das Gefühl hat, sein eigenes Kind nicht zu verstehen. Das wirklich gute Mama- und Papa-Gefühl geht einem ein Stück weit verloren. Man kommt an seine eigenen Grenzen.

Das kann sich ganz unterschiedlich anfühlen und äußern:

  •     raus aus dem Säuglingsalter will das Ein-/Weiterschlafen einfach nicht klappen
  •     Dein Kind zeigt extrem anhängliches Verhalten
  •     übermäßiges Wut- und Trotzverhalten bis hin zu Beißen und Schlagen
  •     Deinem Kind fällt es schwer sich an Regeln und gesetzte Grenzen zu halten
  •     das Essen gestaltet sich schwierig oder wird ganz verweigert
  •     Übergangsphasen gestalten sich schwierig (z.B. die Kita-Eingewöhnung)
  •     es sind Trennungssituationen zu verarbeiten (z.B. Kita, Trennung der Eltern)
  •     Dein Kind meidet Kuscheln, „auf den Arm nehmen“ oder „Trösten im Arm“
  •     gezielte Aufmerksamkeit ist fast unmöglich und dazu ist Dein Kind sehr aktiv
  •     das gemeinsame Lernen mit Deinem Kind ist schwierig bis unmöglich

Wie läuft das ab?

Julia nimmt sich die Zeit, Dein Kind kennen zu lernen, um herauszufinden, was seine einzigartige Persönlichkeit ausmacht. Gemeinsam werdet Ihr bei Spiel- und Verhaltens-beobachtungen aufarbeiten, was Euch Schwierigkeiten bereitet. Die Beratung findet teil-weise in Anwesenheit Deines Kindes statt, so kann optimal auf Eure Beziehung eingegan-gen werden. Das ausführliche Erstgespräch dauert etwa 90 Minuten. Ihr besprecht ganz individuell konkrete Lösungsansätze und je nach Bedarf werden weitere Beratungster-mine oder Hausbesuche vereinbart.

Bei Bedarf vermittelt Julia Euch gern unterstützende Partner.